amiata - Passion für hochwertige Bioweine

Drei Jahrzehnte - trois décénnies 100% bio

Die langjährige und unbeirrte Passion für Weine, welche Boden, Mikroklima, Arten- und Sortenvielfalt und Persönlichkeit des Winzers zeigen, hat sich gelohnt: Gute Bioweine sind nach 30 Jahren Entwicklung definitiv an der Spitze angekommen!

Seit vielen Jahren pflegen wir partnerschaftliche Kontakte zu Winzern, die ihre Weine nach biologischen Richtlinien anbauen und im Keller auf sanften Ausbau setzen. Im Zentrum stehen dabei Familienbetriebe, die bekannt sind für besonders hochwertige und authentische Bioweine.

DE: Gerne teilen wir unsere Passion mit Ihnen. Erfahren Sie mehr!

FR: Nous sommes heureux de partager notre passion avec vous. En savoir plus!


NEU: Ab CHF 400.- portofrei - sans frais de port à partir de CHF 400.-

Rioja-Klassiker

Weine für die Ewigkeit

Eine Ode an die grossen Gewächse der Rioja. Die Weine im «Rioja-Classico» verbindet Feinheit, Eleganz, Subtilität mit Kraft, Frucht und feinen Holznoten. Die Ausgewogenheit dieser feinen Tropfen liegt and der Zusammenarbeit der Önologin Beatriz Izquierdo mit dem Inhaber Ruiz Jimenez, an den speziellen Terroirs mit Reben auf 500 m.ü.M. inmitten einer Wildnis und den kleinen Erträgen.

Probierpaket «Rioja-Classico»

4 Fl. Valcaliente, Crianza 2016 à 17.50
4 Fl. Valcaliente, Reserva 2014 à 24.00
4 Fl. Valcaliente, Pago Reserva 2011 à 32.00

Paketpreis
nur CHF 260.00*

statt CHF 294.00
*solange Vorrat

Mehr zum Paket

 

Über 100 Hügel bis zum Nierstein

Neue Rieslinge vom Weingut Wittmann


100 Hügel - 2018

Notizen: Ein saftig-frischer Riesling, der trotz günstigem Preis bereits mit einer schönen Fülle überzeugt. Ein herrlicher Riesling für jeden Tag! Ideal zu Saison-Salaten und jungem Gemüse.

Region: Rheinhessen
Traubensorten: 100% Riesling
Genuss: Jetzt bis 2026
Servieren: 8°C
Alkohol: 12% vol.

nur 13.00*
statt 14.50
*gültig bis 15.09.2020

Mehr zum Wein
 

Nierstein - 2018

Notizen: Duft nach exotischen Früchten wie Grapefruit, unterlegt mit würzigen floralen Noten. Das ist schlicht genial, wie der Nierstein feine Rasse mit edlem Schmelz verbindet. Die Aromatik ist ein Traum. Ein Wein mit Persönlichkeit!

Region: Rheinhessen
Traubensorten: 100% Riesling
Passt zu: Fisch, Gemüseküche
Genuss: Jetzt bis 2035
Auszeichnung: Suckling 95/100, Gault Millau 93/100
Alkohol: 13% vol.

nur 27.50*
statt 29.00
*gültig bis 15.09.2020

Mehr zum Wein

 

Rote Tischweine 2020

Für jeden Geschmack

2 Fl. Concejo, Burro Loco Tinto à 11.80
2 Fl. Enguera, Tempranillo à 9.50
2 Fl. Château Mourgues, Galets rouge à 13.80
2 Fl. Antura, Nero d'Avola à 11.50
2 Fl. Plantamura, Parco Largo à 14.50
2 Fl. Torre Raone, Lucanto à 14.80

Probierpreis nur CHF 135.00
statt 151.80

> zur Bestellung

Tischweine Weiss und Rosé

Für lauschige Sommerabende

3 Fl. Concejo, Burro Loco Rosado à 11.80
3 Fl. Antura, Grillo à 11.50
3 Fl. Antura, Frappato à 11.50
3 Fl. La Jara, Pinot Grigio à 12.80

Probierpreis nur CHF 125.00
statt 142.80

> zur Bestellung

Höchste Bewertungen bei Mundus Vini

Von 652 eingereichten Weinen haben nur drei «Grosses Gold» erhalten - zwei davon aus dem Sortiment von amiata.

Grosses Gold:
BESTER ROTWEIN des Wettbewerbes: Dos Lagos, Reserva Seleçao 2016, CHF 27.50
BESTER SPANISCHER ROTWEIN: Valcaliente, Pago Reserva Red Label, 2011, CHF 32.00

Gold:
Albet i Noya, La Milana 2014*, CHF 34.00
*ausverkauft, neuer Jahrgang 2015 erhältlich
Valcaliente, Rioja Pago 2016, CHF 27.50 
Valcaliente, Rioja Crianza 2016, CHF 17.50 
Enguera, Castillo de Enguera Reserva 2014, CHF 14.50
Antura, Riserva Nero d'Avola 2016*, CHF 15.50
*ausverkauft, neuer Jahrgang 2017 erhältlich
Wittmann, Riesling Vom Rotliegenden 2017, CHF 19.80

Silber:
Geyerhof, Urgestein Grüner Veltliner 2018, CHF 14.80 
Albet i Noya, Lignum Negre 2016*, 15.50
*ausverkauft, neuer Jahrgang 2017 erhältlich

 

Klimafreundliche Website

Wir setzen auf eine klimafreundliche Website mit Zertifikat. 

Der Lösungsansatz sieht dabei vor, die CO2-Emissionen zu vermeiden und den Rest mit Projekten zu kompensieren. 

Die Umsetzung geschieht durch die Förderung von Klimaschutzprojekten. Zudem werden über eine wohltätige Stiftung Bäume gepflanzt. Da die Atmosphäre keine Ländergrenzen kennt, ist es für den Klimaschutz irrelevant, wo CO2-Emissionen entstehen und wo diese auf der Welt kompensiert, bzw. vermieden werden.

Mehr zu den Projekten