Graham's Port

Portwein - Ein Klassiker der Weinwelt

Familie Symington - 13 Generationen Portwein
«One of the wine world's greatest and most historic names»

> zu den Weinen im Shop

1373 unterzeichneten die Portugiesen mit den Engländern ein Handelsabkommen. Für die Entwicklung und den Erfolg des Portweins war dies wohl ein entscheidender Moment. Denn aufgrund der schlechten Beziehungen zu Frankreich suchten englische Kaufleute gegen Ende des 17. Jahrhunderts in Spanien und Portugal nach exportfähigem Wein. Die hygienischen Bedingungen und die Qualität waren jedoch schlecht und nur die Mönche damals fähig, lagerbare Weine herzustellen. Kaufleute entdeckten damals den Priest-Port, einen Wein, bei dem die Gärung mit reinem Alkohol gestoppt wurde. Der nicht vergorene Restzucker der Trauben verleiht dem Portwein seinen süssen Charakter. Während viele traditionsreiche Portweinhäuser Ihren Ursprung in Grossbritannien (Graham's, Taylor, Cockburn), Deutschland (Burmester) und den Niederlanden (Niepoort) hatten, so ist heute der grösste Portweinabnehmer Frankreich. Ironie des Schicksals...

Graham's Natura Reserve Port
«CH-exklusiv bei amiata»

Als Reserve wird allgemein ein Port der gehobeneren Qualität bezeichnet. Der Begriff ist aber nicht reglementiert und von Haus zu Haus etwas unterschiedlich. Die Trauben des Graham's Natura Reserve Port stammen aus biodynamisch bewirtschafteten Weinbergen im Dourotal. Ganz im Graham's Stil ist es ein voller fruchtiger und süsser Port. Graham's wurde 1820 gegründet und verfügt über eine unübertroffene Erfahrung als Hersteller von Premium-Ports. Heute gehört die Firma der Familie Symington, deren Mitglieder sich persönlich für alle Aspekte der Weinbereitung vom Weinberg bis zur Abfüllung kümmern. Von unseren Winzerpartnern ist Graham's mit Abstand der grösste Anbieter. Die herausragende Qualität und das ökologische Engagement der Produzentenfamilie hat uns dazu bewogen, diesen Wein inn unsere Selektion aufzunehmen.

 

Genuss-Tipps:

Desserts mit Schokolade sind ein Traum zu Portwein.Ein Klassiker ist der Genuss mit Stilton, wobei allgemein etwas Käse und Feigen bestens passen.Für Liebhaber einer Habana Zigarre gibt es nichts Schöneres als die Kombination mit einem Glas Portwein...

 

Haltbarkeit von geöffnetem Port:

Vintage: 1-2 TageRuby: 8-10 TageReserve: 3-4 WochenTawny mit Jahresangabe: 1-4 MonateWie empfehlen, den Portwein jeweils im Kühlschrank aufzubewahren und 1 Stunde vor dem Genuss herauszunehmen.

 

Mehr zum Portwein von Graham's:

Graham's Port Reserve

Feinster Grahams' Natura Port