Dos Lagos

Entdeckung aus dem Süden Portugals

Antje Kreikenbaum-
Bei Dos Lagos ist Nachhaltigkeit mehr als ein Modewort.

Tief im Süden von Portugal im Landesinneren befindet sich das Weingut Dos Lagos. Olivenbäume, Korkeichen, 1200 Schafe und 21ha Reben umfasst das mächtige 1000 Hektar umfassenden Gut im Alentejo.

Mensch und Tier als Einheit mit der Natur

Die Naturweiden für die lokalen Merinoschafe werden durch Kalk-Korrekturen und Klee-Direkt-Einsaaten verbessert. Mit dieser Vielfalt der Kulturen und die damit verbundene Präsenz von Menschen und Tieren kann das Risiko der periodisch auftretenden Wald- und Buschbrände vermindert werden und bringt Leben und Arbeit in die sonst verlassene Landschaft. So wurden Voraussetzungen geschaffen, die Dos Lagos zu den NATURA 2000 Zonen der EU macht. Ihr Zweck ist der länderübergreifende Schutz gefährdeter wildlebender heimischer Pflanzen- und Tierarten und deren natürlichen Lebensräume. Der Stausee „Atafona“  bietet jedes Jahr bis zu 1500 Kranichen einen Rastplatz im Winterquartier.

Regenwassenutzung in fünf Stauseen
Das Baixo Alentejo/Mértola, in dem Dos Lagos liegt, hat jährliche Niederschlagsmengen von nur 200-600mm. Regelmäßig kommt es in den Hitzemonaten Juni bis September zu vollkommener Trockenheit bei Temperaturen um 40°C. Das sonst ungenutzt ablaufende Winter-Regenwasser wird deshalb in fünf Stauseen aufgefangen, die in den letzten Jahren gebaut wurden. Die Wasserflächen bilden reichhaltige Biotope im sonst völlig ausgetrockneten Umland. Es gibt kein Grundwasser, das diese Funktion übernehmen könnte.

Sonnenenergie für den gesamten Strombedarf
Das Alentejo ist eine der Regionen in Europa mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr. Da liegt die Nutzung von Solaranlagen nahe, denn hier kann die Solarenergie sehr effizient genutzt werden.  Im Jahr 2012 wurden auf der Herdade dos Lagos drei große Solaranlagen mit insgesamt 43 KW angeschlossen und erzeugt so mehr Energie, als für Bewässerung und Kühlung entnehmen wird. Es wird sogar Elektrizität in das öffentliche Stromnetz eingespiesen.

Beste Vorausseztung für hochwertigen Bioweinbau
Das schiefergeprägte Terroir in Kombination mit der südlichen Lage führt zu filigranen und doch vollen, kräftigen Weinen. Mit dem Önologen Carsten Heinemeyer ist ein ausgewiesener Fachmann für den Ausbau der Weine verantwortlich. Ausgebaut werden die Weine in Stahltanks und in Barriques.Wichtig ist die Selektion der besten Trauben in den Reben und nochmals vor dem Abpressen. Trotz reifen Aromen wie Feigen, Pflaumen und Vanille wirken die Weine sehr frisch. Sowohl Aragonez, Touriga Nacional und die Riserva Syrah wurden an der Mundus Vini mit Gold ausgezeichnet - ein sensationeller Auftakt für dieses bisher noch wenig bekannte Weingut.

Bioweine von Dos Lagos bei amiata:

Dos Lagos Aragonez
Dos Lagos Touriga Nacional
Dos Lagos Reserva Syrah

Dos Lagos Seleçao Reserva

Önologe von Dos Lagos
Korkeichen und Schafe
Dos Lagos aus dem Luftballon

Dos Lagos Aragonez, Touriga Nacional & Reserva