Pian dell'Orino

Weltklasse aus Montalcino

Caroline Pobitzer, Jan Hendrik Erbach
Montalcino, Toskana

> zu den Weinen im Shop

«Wines of the highest level» Robert Parker
«Jan Erbach und Caroline Pobitzer erzeugen den wohl schönsten, weil elegantesten Brunello des Gebietes mit ganz viel Veilchenaromatik, natürlich biodynamisch.» Weinwelten, Dr. Steffen Maus

Dieses Brunello-Weingut passt besonders gut ins amiatasortiment. Pian dell'Orino liegt nähmlich in unmittelbarer Nähe zum Monte Amiata, wo die Idee für amiataemozioni entstanden ist. Dazu entspricht die Weinphilosophie des kleinen, feinen Brunello-Weinguts Pian dell'Orino genau unseren Vorstellungen.

Jan Hendrick Erbach hat eine Winzerlehre absolviert und danach an der renommierten Hochschule Geisenheim studiert. Nach dem Studium zog es ihn nach Frankreich, wo er einige Jahre lebte und arbeitete. Von dort wanderte er weiter nach Montalcino in die südliche Toskana. Im Gepäck hatte er viel Weinwissen und Erfahrung und wenig Geld, anders als so viele der Investoren, die mit massiven Investitionen vor allem Gewinne suchten. Auf Pian dell'Orino verliebte er sich in dessen Besitzerin Caroline Pobitzer, die aus dem Südtirol stammt. Gemeinsam haben sie das kleine, feine Weingut Pian dell'Orino an die absolute Spitze in Montalcino gebracht.

Pian dell'Orino im Zentrum des Brunello
Pian dell'Orino steht auf traditionsreichem Boden an bester Lage in direkter Nachbarschaft zu Biondi-Santi. Die Bodenstruktur der 6 Hektar Reben erlaubt es individuelle und wieder erkennbare Weine zu keltern. Caroline Pobitzer und Jan Hendrik Erbach führen das Brunello-Weingut mit einer Begeisterung und einem Engagement wie wir es nur selten erlebt haben. Jedes Detail wird gepflegt. Von Anfang an haben sie sich auf die autochthone Rebsorte Sangiovese grosso konzentriert. Kleinsterträge mit umgerechnet nur einer Flasche pro Stock, die ökologische Bewirtschaftung, Handlese, eine schonende Kelterung und ein geduldiger Ausbau im Holzfass führen zu Resultaten, die einzigartig sind.

Höchste Finesse sorgt weltweit für Furore

Die Weine von Pian dell'Orino überzeugen durch eine überwältigende Komplexität mit einem Aromenspektrum von Rosenblättern, roten Kirschen, Schokolade und tiefer Frucht wie Himbeeren und Preiselbeeren. Trotz der aromatischen Wucht behalten die Weine ihre Finesse und wirken trotz der enormen Länge nicht erschlagend. Keine anderen Weine der Welt sind mit den Weinen von Pian dell'Orino vergleichbar.

Dies ist auch Weinkritikern nicht entgangen. Parkers 97 Punkte für den Brunello und 93 Punkte für den Rosso di Montalcino haben einen weltweiten Run auf die Weine von Pian dell'Orino ausgelöst. Ganz unabhängig davon waren wir von Anfang an begeistert von diesen Weinen!

Robert Parker zu Pian dell’Orino:
«It is amazing how far Pian dell’Orino has come in just a few years. Proprietors Jan Erbach and Caroline Pobitzer own what is now one of the very top estates in Montalcino, hands down. Tasting the wines from barrel is an amazing experience equaled by visits in only a handful of top domaines in the world. In this cellar, Sangiovese boasts striking finesse and crystalline purity.»

 

Die amiataweine von Pian dell'Orino:

Pian dell'Orino, Piandorino

Pian dell'Orino, Rosso di Montalcino

Pian dell'Orino, Brunello di Montalcino

link zum Weingut: www.piandellorino.com

Pian dell'Orino Brunello
Caroline Pobitzer
Jan & Caroline bei der Ernte
Pian dell'Orino: Weltklasse vom Piandorino über den Rosso di Montalcino zum Brunello