Presse zu amiata

Biowein & amiata in der Presse

«Weinwunderwerke vom Walensee. Der Blauburgunder-Barrique Brisi präsentiert sich nicht minder grandios als der Sächsmoor. Beide gehören zur Selektion Amiata.» St. Galler Tagblatt, Beda Hanimann

«Château Bio: Bio-Weine schmecken oft besser als die konventionellen Sorten.» NZZ, Peter Keller

«Traumpaare. Zu gutem Wein geniesst man gerne auch gute Musik. Mit viel Gespür werden in den Musik & Wein-Paketen von amiata Meisterwerke kombiniert...» Annabelle, Schweiz

«Hochkarätige Musik und Gaumenfreuden. Als ich im letzten Sommer beim Amiatapianofestival weilte, war ich begeistert, hervorragende Produktionen...» Chefredaktor Fonoforum, Deutschland

«Wein hören international. CD-Label mit kennendem Blick auf den passenden Rebensaft... Eine ganz runde Empfehlung. Zum Beispiel: Markus Bischof Trio 'To-Scana' und Sangiovese von San Giuseppe. Wohl bekomm's.» Herausgeber Jazzzeit, Österreich

«Einige der besten Angebote unter dem Moto Musik&Wein erscheinen unter dem Label amiataemozioni. Feinfühlig und kompetent kombinieren die Musik- und Weinprofis Weine aus besten Kellereien und Musik- oder Hörbuch-CDs von bekannten Komponisten und Autoren.» Vinum, Schweiz

«Musik beflügelt die Sinne. Genau wie Wein. Beides zusammen lässt Sie vielleicht demnächst abheben... Wenn Ihre Nachbarn das Fernglas hervorholen, Ihre Familie sich wundert und die Katze verdutzt durchs Türchen entschwindet, dann sind Sie wahrscheinlich am Grooven, in der Hand ein Glas Wein, in der Stereoanlage eine CD von amiataemozioni. Musik und Wein, das fährt ein, vor allem wenn die beiden sinnlichen Partner von Profis kombiniert und arrangiert werden.» Vinum, Schweiz & Deutschland