Amiata Publikationen

Infothek

Toskana – Eine Region mit zwei Gesichtern

Toskana - Torre alle Tolfe & Pian dell'Orino

Die Toskana als Vorgarten vom Paradies, mit einer der reichsten Kulturen und schönsten Landschaften der Welt, herausragenden Weinen und hochkultivierten Städten wie Florenz, Pisa oder Siena - so kennt man diese Region aus Ferienprospekten, Büchern und Filmen. Es gibt aber Städte und Orte in denen seit Jahren fast nichts mehr investiert wurde, Häuser und ganze Industrien, die am Zerfallen sind, Ladensterben an besten Lagen, eine hohe Jugendarbeitslosigkeit und Perspektivenlosigkeit. Und doch gibt es sie noch, die Inseln der Glückseligkeit...

> Download PDF-Flyer

Torre Raone

Abruzzen - Torre Raone

Zwischen sanften Hügeln und schroffen Felsen zeigen die Abruzzen ein noch unberührtes Italien. Die langen Sandstrände der Adria und die felsigen Berge des Nationalparks von Gran Sasso Monti rahmen diese Naturschönheit in Mittelitalien ein. Ehrgeizige Winzer wie Luciano Di Tizio und Antonio Di Miglio von Torre Raone führen den Weinbau mit Enthusiasmus aus der Versenkung. Ob Feigen, Vanille oder Dörrfrüchte – diese Tropfen haben fast jeden Geschmack im Blut...

> Download PDF-Flyer

Albet i Noya - Pioniergeist und Innovation

Katalonien - Albet i Noya

An Wochenenden geht es bei Albet i Noya gemächlich zu und her. Die Kinder spielen unter Zypressen und Palmen, man trifft sich beim Essen, pflegt Freunde und Familie. Hin und wieder taucht eine Besuchergruppe aus Russland, Amerika, Japan oder Deutschland auf. Davon abgesehen ist es ruhig auf dem Weingut. Unter der Woche geht es dafür zu und her wie in einem Bienenhaus. Schon früh morgens kommen die ersten Rebarbeiter und nutzen die kühlere Tageszeit für die Pflege der Weinberge ...

> Download PDF-Flyer

Monte Dall'Ora - Die Entdeckung der Langsamkeit

Veneto - Monte Dall'Ora

Spät, ja fast als Letzte sind Carlo und Alessandra im rebengesättigten Weinland Valpolicella gelandet. Dort gingen sie dann Schritt für Schritt vor, in aller Ruhe und wohlüberlegt. Nach den Weingärten reifte ihr Entschluss zur biologischen Zertifizierung, neugierig und vorsichtig näher ten sie sich in der Folge der biodynamischen Lehre. Sie hatten dabei keinen ideologischen Ansatz, waren aber davon überzeugt, dass Erde, Pflanzen und Menschen in einem gesunden Zustand leben müssten...

> Download PDF-Flyer

Plantamura Ursprung des Primitivos

Apulien - Plantamura

Plantamura ist der Inbegriff eines italienischen Familienbetriebes. Schon der Grossvater war ein passionierter Landwirt. Sein Sohn Erasmo hat sich ganz dann ganz auf die Reben konzentriert und war weitherum bekannt für die Qualität seiner Trauben. Er begann auch mit der Produktion eines eigenen Weines ...

> Download PDF-Flyer

Prosecco Champagner & Cava - Edle Schaumweine aus biologischem Anbau

Prosecco, Champagner & Cava - Edle Bio-Schaumweine

Rassig, crémig oder würzig? Die Vielfalt an Schaumweinen ist enorm. Es gibt trockene und süsse, würzige und fruchtige Varianten. Vom einfachen Frizzante bis zum edlen Champagner liegen Welten. Der eine wird in grossen Tanks vergoren und stammt zumeist aus einfachem Traubengut ...

> Download PDF-Booklet «Edle Bio-Schaumweine»

Besondere Momente

Exklusive Bioweine - Für besondere Momente

Grosse Weine betören, überraschen, faszinieren, inspirieren und hinterlassen ein Glücksgefühl. Grosse Bioweine brauchen manchmal etwas Zeit um sich zu öffnen, dafür zeichnen sie sich in der Regel durch eine gute Lagerfähigkeit aus.
Was macht denn einen grossen Biowein überhaupt aus?

> Download PDF-Booklet «Exklusive Bioweine»

Essensbegleiter für jeden Tag

Essensbegleiter für jeden Tag - Ein Essen ohne Wein ist wie ein Tag ohne Sonne.

Ein Wein für sich genossen ist etwas ganz anderes als in Kombination mit einem Essen. Im besten Falle ist es wie eine Umarmung, Essen und Wein harmonieren. Es kann aber auch passieren, dass ein Wein für sich wunderbar schmeckt, gemeinsam mit einem Gericht aber gar nicht ...

> Download PDF-Flyer